Nutzungsbedingungen für das VAG Forum

Stand Dezember 2017

 

Mit dem Zugriff auf „https://www.VAGforum.de“ oder aller anderen dorthin umgeleiteten Domains wird zwischen dir und dem Betreiber (gemäß Impressum) ein Vertrag mit folgenden Regelungen geschlossen:

 

1. Nutzungsvertrag

  1. Mit dem Zugriff auf „https://www.VAGforum.de“ oder aller anderen dorthin umgeleiteten Domains schließt du (im Folgenden „Nutzer“) einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber des Boards ab (im Folgenden „Betreiber“) und erklärst dich mit den nachfolgenden Regelungen einverstanden.
  2. Wenn du mit diesen Regelungen nicht einverstanden bist, so darfst du das Board nicht weiter nutzen. Für die Nutzung des Boards gelten jeweils die an dieser Stelle veröffentlichten Regelungen.
  3. Der Nutzungsvertrag wird auf unbestimmte Zeit geschlossen und kann von beiden Seiten ohne Einhaltung einer Frist jederzeit gekündigt werden.

2. Einräumung von Nutzungsrechten

  1. Mit dem Erstellen eines Beitrags erteilst du dem Betreiber ein einfaches, zeitlich und räumlich unbeschränktes und unentgeltliches Recht, deinen Beitrag im Rahmen des Boards zu nutzen.
  2. Das Nutzungsrecht nach Punkt 2, Unterpunkt a bleibt auch nach Kündigung des Nutzungsvertrages bestehen.

3. Pflichten des Nutzers | Inhalte & Verhalten untereinander

    1. Jedes Mitglied ist verpflichtet sich zum guten Wohl für die gesamte Community zu verhalten und das gute und friedliche Miteinander aller Mitglieder zu bewahren. Die gängige Etikette muss beachtet werden. Kraftausdrücke und Schimpfwörter sind zu vermeiden. Beleidigende Äußerungen gegenüber anderen Mitgliedern und Beiträge die gegen die Nettiquette verstoßen sind nicht geduldet und werden wieder gelöscht.
    2. Im Forum gilt grundsätzlich Meinungsfreiheit. Die Meinungen anderer Mitglieder müssen respektiert werden. Politische Äußerungen, Diskussionen, rassistische oder diskriminierende Themen werden nicht geduldet. Es bleibt zu beachten, dass das Internet kein rechtsfreier Raum ist.
    3. Pornografische Themen & Bilder sind strengstens verboten.
    4. Alles zum Thema Warez, Hackz, Crackz, Serialz usw. ist verboten. Dies betrifft vor allem die Programme ETKA und ElsaWin. Die Nutzung dieser Programme ist für Endverbraucher grundsätzlich illegal. Beiträge (Angebote, Gesuche, Fragen, Antworten, Links zu Seiten die sich mit diesem Thema beschäftigen, Links zu illegalen Download-Möglichkeiten, etc.) die sich mit diesen urheberrechtlich geschützten Programmen befassen sind hier absolut verboten.
    5. In Beiträgen dürfen keine Bilder von urheberrechtlich geschütztem Material verwendet werden. Das betrifft vor allem (eingescannte) originale Schaltpläne oder sonstiges Material aus Reparaturleitfäden, SSP & eingescannte ABE´s und andere. Die Verlinkung solcher Bilder ist, bis auf Weiteres, gestattet. Wir behalten uns jedoch vor, solche Links zu löschen, falls uns dies notwendig erscheint.
    6. Aufeinanderfolgende Beiträge (Mehrfachpostings) eines Mitglieds sollten, aus Gründen der Lesbarkeit, vermieden werden. In diesem Fall ist die Editier-Funktion des Forums zu nutzen.
    7. Crossposting und Pushen
      Das Veröffentlichen desselben Beitrags in mehreren Foren | Themen („Crossposting“) ist nicht gestattet.
      Das Erstellen hintereinander folgender Beiträge im gleichen Thema um diese wieder nach oben zu schieben („Hochschubsen“), ist nicht gestattet.
      Briefgeheimnis von privaten Nachrichten
      Mitteilungen, die an Sie privat gerichtet sind, unterliegen grundsätzlich erst einmal dem Briefgeheimnis, es sei denn, der Autor stimmt einer Veröffentlichung ausdrücklich zu – eine Veröffentlichung Privater Nachrichten | E-Mails ohne Zustimmung des Absenders und aller Empfänger ist untersagt.
    8. Die Signatur sollte immer so klein wie möglich gehalten werden, überdimensionale Schriften und die Farbe rot werden nicht geduldet, genauso wie überdurchschnittlich viele Leerzeilen.
    9. Für Signaturen gilt:
      • Keine animierten GIFs.
      • Keine kommerzielle Werbung, ohne den dafür notwendigen Händlerstatus.
      • Ausnahme: private Homepages dürfen in der Signatur verlinkt werden.
      • Keine Verkaufsanzeigen in der Signatur.
    10. Es dürfen ausschließlich Grafiken verwendet werden, von denen das Mitglied das entprechende Nutzungsrechte inne hat. Das gleiche gilt auch für das Avatar-Bild.
    11. Des Weiteren ist die Wortwahl genau zu überdenken, da nicht jeder die Gabe besitzt Emotionen in Text zu fassen bzw. aus einem Text zu entnehmen. Die Smilies dienen dazu, eine zweideutige Aussage zu konkretisieren.
    12. Du erklärst mit der Erstellung eines Beitrags, dass er keine Inhalte enthält, die gegen geltendes Recht oder die guten Sitten verstoßen. Du erklärst insbesondere, dass du das Recht besitzt, die in deinen Beiträgen verwendeten Links und Bilder zu setzen bzw. zu verwenden.
    13. Der Betreiber des Boards übt das Hausrecht aus. Bei Verstößen gegen diese Nutzungsbedingungen oder anderer im Board veröffentlichten Regeln kann der Betreiber dich nach Abmahnung zeitweise oder dauerhaft von der Nutzung dieses Boards ausschließen und dir ein Hausverbot erteilen.
    14. Du nimmst zur Kenntnis, dass der Betreiber keine Verantwortung für die Inhalte von Beiträgen übernimmt, die er nicht selbst erstellt hat oder die er nicht zur Kenntnis genommen hat. Du gestattest dem Betreiber, dein Benutzerkonto, Beiträge und Funktionen jederzeit zu löschen oder zu sperren.
    15. Du gestattest dem Betreiber darüber hinaus, deine Beiträge abzuändern, sofern sie gegen o. g. Regeln verstoßen oder geeignet sind, dem Betreiber oder einem Dritten Schaden zuzufügen. Die Moderatoren / Administratoren haben bei Zuwiderhandlung gegen die Forenregeln folgende Möglichkeiten:
      • Bearbeiten | Verschieben | Löschen einzelner Beiträge, Themen oder anderer Boardinhalte.
      • Senden eines Hinweises an das betreffende Mitglied.
      • Ändern oder Löschen von Avatar und- oder Benutzertitel eines Mitglieds.
      • Ändern, sperren oder Löschen der Signatur eines Mitglieds.
      • Aussprechen einer Verwarnung.
      • Einschränkung des Zugangs zum Forum.
      • Ausschluss aus dem Forum.

4. Werbung

  1. Werbung im Forum oder die kommerzielle Nutzung des Forums ist den Mitgliedern generell untersagt.
  2. Auch das Werben für andere kommerzielle Internetplattformen durch die Platzierung von Links ist nicht gestattet.
  3. Die Konditionen für Werbung | kommerzielle Nutzung können beim Administrator angefragt werden.

5. Gewährleistung

  1. Der Betreiber haftet mit Ausnahme der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit und der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) nur für Schäden, die auf ein vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten zurückzuführen sind. Dies gilt auch für mittelbare Folgeschäden wie insbesondere entgangenen Gewinn.
  2. Die Haftung ist gegenüber Verbrauchern außer bei vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten oder bei Schäden aus der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit und der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) auf die bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schäden und im übrigen der Höhe nach auf die vertragstypischen Durchschnittsschäden begrenzt. Dies gilt auch für mittelbare Folgeschäden wie insbesondere entgangenen Gewinn.
  3. Die Haftung ist gegenüber Unternehmern außer bei der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit oder vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten des Betreibers auf die bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schäden und im Übrigen der Höhe nach auf die vertragstypischen Durchschnittsschäden begrenzt. Dies gilt auch für mittelbare Schäden, insbesondere entgangenen Gewinn.
  4. Die Haftungsbegrenzung der Absätze a bis c gilt sinngemäß auch zugunsten der Mitarbeiter und Erfüllungsgehilfen des Betreibers.
  5. Ansprüche für eine Haftung aus zwingendem nationalem Recht bleiben unberührt.

6. Änderungsvorbehalt

  1. Der Betreiber ist berechtigt, die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung zu ändern. Die Änderung wird dem Nutzer per E-Mail mitgeteilt.
  2. Der Nutzer ist berechtigt, den Änderungen zu widersprechen. Im Falle des Widerspruchs erlischt das zwischen dem Betreiber und dem Nutzer bestehende Vertragsverhältnis mit sofortiger Wirkung.
  3. Die Änderungen gelten als anerkannt und verbindlich, wenn der Nutzer den Änderungen zugestimmt hat.

 

Weitere Informationen findest Du auf folgenden Seiten, siehe Link´s:

IMPRESSUM | DATENSCHUTZERKLÄRUNG

%d Bloggern gefällt das: